Navigation

Die Steuervorteile

Der Staat unterstützt die Erhaltung bestehender Bausubstanz. In ausgewiesenen Sanierungsgebieten, zu denen sich auch die Maisons des Parc Castelnau zählen dürfen, genießen Investoren und Eigentümer somit attraktive Steuervorteile.*

  • Investoren können die Sanierungskosten nach § 7h EStG zu 100 % abschreiben, über 8 Jahre mit 9 % und weitere 4 Jahre mit 7 % p. a.
  • Bei Selbstnutzung können Wohnungseigentümer die Sanierungskosten nach § 10f EStG über 10 Jahre mit 9 % p. a. als Sonderausgaben absetzen.

*Entsprechend den durchgeführten Planungen und Berechnungen betragen die begünstigten Aufwendungen, die steuerlich im Rahmen der Sonderabschreibung gem. §§ 7h, 10f, 11a EStG berücksichtigt werden können, ca. 70 % der Anschaffungskosten des Erwerbers. Maßgeblich hierbei ist der Zeitpunkt des Erwerbs.